Erneuerung Mess-und Regelanlage eines Kupolofens



01 Februar 17

Die Gießerei ZLH Plus in Hronec / Slowakische Republik hat im Winterstillstand 2016/2017 seinen Schmelzbetrieb modernisiert. Einer von  zwei wechselseitig betriebenen Kaltwind-Kupolöfen wurde zu einem Langzeit-Ofen umgebaut. Bromkamp war für die  Erneuerung der Mess- & Regelanlage zuständig. Unter großem Termindruck und klimatisch widrigsten Umständen konnte das Projekt in engem Teamwork der beteiligten Firmen ( ZLH Plus /  Herp /  Calderis /  Ezet ) umgesetzt und der Schmelzbetrieb planmäßig in KW3/2017 aufgenommen werden.